Unsere Webseite unterstützt keinen Internet Explorer

Da der Internet Explorer gravierende Sicherheitslücken besitzt und moderne Webseiten nur sehr eingeschränkt anzeigt, unterstützen wir diesen nicht. Es kann sein, dass unsere Webseite im Internet Explorer nicht oder nur eingeschränkt funktioniert.


Bitte laden Sie sich einen modernen Internet Browser wie google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox, Opera oder Apple Safari herunter. 

CGL edu 

Comfort-Großraum-Lüftungsgerät

Speziell geeignet für Klassenräume, Kindergärten oder Konferenzräume. Mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung bleibt die Energie da wo sie sein soll.

Das dezentrale RLT-Standgerät

    • Erfüllung aller Kriterien zur Förderung
    • Steckerfertig, deshalb sehr schneller Einbau
    • Extrem leise bei hoher Luftleistung
    • Wärmerückgewinnung über Hochleistungs-Gegenstromwärmetauscher mit Wirkungsgrad von über 90 %
    • Nachtlüftung (Abkühlung) durch serienmäßigen Bypass
    • Integrierte Kulissenschalldämpfer für Zuluft und Fortluft
    • Optional auch mit Feuchterückgewinnung durch Enthalpie- Wärmetauscher
    • CO2-geführte Volumenstromregelung optional möglich
    • Verschiedene Optionen zur Luftverteilung im Raum
    • Individuelle Luftverteilungskonzepte
    • WOLF WRS-K Regelung mit BacNet Schnittstelle uvm. (verfügbar ab Februar 2022)
  •  

    Max. Luftmengem³/h1.000
    Schalldruckpegel*dB(A)35 (600 m³/h)
    41 (800 m³/h)
    45 (1.000 m³/h)
    Höhemm2.137
    Breitemm

    1.017

    Tiefemm508
    Gewichtkg250

    * von TÜV Süd Industrie Service GmbH ermittelter Schalldruckpegel in 1 m Abstand nach DIN EN ISO 11203

Persönliche Beratung

Ob Produktberatung oder Hilfe bei der Antragstellung. Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns so schnell wie möglich persönlich bei Ihnen!

Speziell geeignet für Klassenräume, Kindergärten oder Konferenzräume. 

Comfort-Großraum-Lüftungsgeräte sind für die kontrollierte Be- und Entlüftung von Einzelräumen als Innengeräte konzipiert. Neben dem Haupteinsatz in Klassenzimmern und Kindergärten finden die Geräte auch ideale Anwendungsmöglichkeiten in allen Großräumen, die über keine ausreichende Lüftungsmöglichkeit verfügen oder lüftungstechnisch noch zu verbessern sind.
 

Das CGL edu sorgt für den Austausch von verbrauchter Raumluft gegen frische Außenluft. Somit werden hohe CO2-Konzentrationen im Raum verhindert und möglicherweise virenbeladene Aerosolpartikel, Schad- und Geruchsstoffe, Feinstäube als auch zu hohe Feuchtigkeit konsequent und vor allem energieeffizient abgesaugt. Gemeinsam mit ausreichender Zufuhr von unbelasteter Außenluft wird ein angenehmes und hygienisches Raumklima geschaffen.
 

Die Wärmerückgewinnung erfolgt entweder mittels Aluminium Gegenstrom-Plattenwärmetauscher mit einem Wirkungsgrad von über 90% oder einem Enthalpiewärmetauscher mit Feuchterückgewinnung. Comfort-Großraum-Lüftungsgeräte sind für die dezentrale Aufstellung direkt in den jeweiligen Aufenthaltsräumen oder Nebenräumen bestimmt. Die hohen Anforderungen an die Schallemissionen in Innenräumen werden von den Geräten erfüllt.
Über einen CO₂-Sensor kann der Raum bedarfsgerecht stufenlos mechanisch belüftet werden. Der empfohlene Einsatzbereich reicht von 300 m³/ bis 750m³/h.

Lösungsszenarien CGL edu 

WOLF - Aufstelllösung CGL edu im Raum

Aufstellung im Raum mit Ausblashaube 

Aufstellung des CGL edu für eine schnelle Nachrüstung mit dem Kanalanschluss über ein Fenster. Die Lufteinbringung erfolgt über eine Ausblashaube mit Weitwurfdüsen. Das Gerät kann unkompliziert und ohne zusätzliche Dämmung durch ein ISO-Rohr System (Zubehör) angebunden werden.

Aufstellung im Raum mit Trockenbau 

Nachrüstung des CGL edu mit einer Kernbohrung durch die Fassade. Einhausung des Gerätes zur Integration ins Raumbild und zusätzliche Schallreduktion. Die Luftverteilung erfolgt über einen deckenhängenden Textilschlauch. Das Gerät kann einfach durch ein ISO-Rohr System (Zubehör) angebunden werden.

WOLF - Aufstelllösung CGL edu im Raum

Aufstellung im Nebenraum mit Wanddurchbruch

Positionierung des CGL edu im Gang oder Nebenraum. Die Zuluft erfolgt über feste Lüftungsrohre und die Abluft wird über den Wanddurchbruch am Boden zum Gerät geführt. Durch ein ISO-Rohr System (Zubehör) kann das Gerät einfach ohne zusätzliche Dämmung angebunden werden.

Alles was Sie sonst noch wissen sollten:

    • Kundenservice

      7 Tage die Woche für Ihre Kunden im Einsatz: 
      Ein flächendeckendes Netz mit bestens geschulten Servicetechnikern und kompetenten Innendienstmitarbeitern – an sieben Tagen die Woche. Unser Werkskundendienst unterstützt Ihren Betrieb schnell, zuverlässig und hinterlässt stets einen besonders guten Eindruck bei Ihren Kunden. 

      Mehr erfahren

    • RLT-Wartung (Corona)

      Jetzt Wartung durchführen: 
      Serviceeinsätze an Klima- und Lüftungsgeräten sind jetzt besonders wichtig. Denn damit bei Ihrer Raumlufttechnischen Anlage gerade unter den Randbedingungen der aktuellen Covid-19-Pandemie ein gesunder und hygienisch einwandfreier Betrieb gewährleistet ist, empfehlen wir Ihnen einen zeitnahen Service Ihrer RLT-Anlage – inklusive Reinigung und Filterwechsel.

      Mehr erfahren

    • Service-Clips

      Nützliche Funktions- oder Installationsfilme rund um unsere Produkte ansehen und Ihr Wissen vertiefen - informativ, fachlich und einfach auf den Punkt.

      Zu den Clips 

    • Der neue AHU Konfigurator

      Mit wenigen Klicks zur passenden RLT-Anlage.

      • Schnell mit wenigen Klicks zur vollständigen Auslegung ihres Kompakt- oder Modulargeräts
      • Kompatibel mit Tablet zum Gebrauch auf der Baustelle
      • Ausgabe detaillierter Berechnungen und Dokumente: 3D-Ansicht, Zeichnungen in vielen Formaten, Datenblätter, Labelklassen, Richtpreise
      • Direkt aus dem MyWolf Portal für unsere Fachpartner abrufbar

      Jetzt Konfigurator im myWOLF Portal testen

      Noch keinen myWOLF Zugang?

    • BIM Browser

      Building Information Modeling, kurz BIM, revolutioniert die Planungswelt - WOLF ist ab sofort BIM-ready!

      WOLF BIM Browser

      Alle Vorteile des BIM Browsers auf einen Blick:

      • Planen Sie Ihre Gerätekonfiguration schnell und einfach über den WOLF AHU Konfigurator
      • Ihre Anlage kann vom Entwurf bis zur Montage berechnet und ausgelegt werden
      • Visualisieren Sie Ihre Anlage als 2D oder 3D-Modell mit allen benötigten Anschlüssen
      • Sämtliche Heizungsprodukte von WOLF sind als Revit–kompatibel Datei verfügbar

      Mehr Informationen zum BIM Browser

    • Was bedeutet Easy Lifting?

      Schwierige Standortverhältnisse für Planer und Klimabauer? Dagegen hat WOLF etwas: das Easy–Lifting–System. Denn es macht den Transport auf oder in ein Gebäude deutlich einfacher und die Montage der Funktionseinheiten schneller und präziser. So einfach, dass sich selbst unsere größten Klimakomponenten wie Rotations– oder Plattenwärmeübertrager reibungslos in jedes Gebäude oder aufs Dach bringen lassen.

      Das Easy-Lifting-System leistet auch einen großen Beitrag zur Hygiene der WOLF RLT-Geräte. Dank der durchdachten Verbindungs- und Transporttechnik können montagebedingte Leckagen von Wärmetauschern oder Gerätekuben nahezu ausgeschlossen werden.

      Mehr erfahren

    • Lieferzeiten?

      Eine branchenweit einzigartige Verzahnung aus Software und Produktion erlaubt
      eine hohe Flexibilität bei der Konfiguration der Geräte und gleichzeitig eine effiziente
      Fertigung mit besonders kurzen Lieferzeiten.

    • Kann eine Übertragung durch RLT-Anlagen begünstigt werden?

      Zu einer möglichen Übertragung von Coronaviren über RLT-Anlagen gibt es derzeit keinen Nachweis. Experten sind sich einig, dass eine gute Belüftung in Räumen sogar eher dazu beiträgt, das Ansteckungsrisiko zu senken. Voraussetzungen für einen sicheren und hygienischen Betrieb sind neben einer technisch ausgereiften Anlage und deren korrekte Planung und Installation vor allem der ordnungsgemäße Betrieb sowie die regelmäßige Wartung. Werden diese Punkte gewissenhaft beacht

    • Welche Auswirkung hat die Filtrierung?

      In der Frage, ob Coronaviren durch die Filter von RLT-Anlagen herausgefiltert werden können, muss zunächst die Größe von Viren betrachtet werden. Im Gegensatz zu Bakterien, die mit 1-10µm relativ groß sind und dadurch von den Feinstaubfiltern mit Klasse ePM1 gut abgeschieden werden, sind Viren wesentlich kleiner. Das Coronavirus ist etwa 0,16µm groß. Allerdings sind Viren in der Regel immer an Aerosole oder Staubpartikel gebunden. Die Übertragung erfolgt hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion. Von Menschen ausgestoßene Tröpfchen haben Größen von 0,5 bis ca. 15µm. Von anderen Viren ist bekannt, dass in 1µm großen Tröpfchen eine ausreichende Anzahl vorhanden ist, um eine Infektion auszulösen.

      Mit Filtern der Klassifizierung ePM1 werden Partikel und Aerosole, also auch Tröpfchen, bis 1µm je nach Abscheidegrad abgeschieden. Je höher der Abscheidegrad, desto mehr dieser Tröpfchen werden abgeschieden und verbleiben somit im Filtermedium. Beim Austausch von Filtern während der Wartung sollte daher immer auf die persönliche Sicherheitsausrüstung (PSA) geachtet werden. Dies gilt jedoch unabhängig von der aktuellen Covid-19 Pandemie, da in der Regel nicht bekannt ist, mit welchen Stoffen ein Filter beladen wurde.

    • Was ist bei Betrieb und Wartung zu beachten?

      Für den Betrieb von Klima- und Lüftungsanlagen während der Covid-19-Pandemie wurden in einer gemeinsamen Stellungnahme der des BTGA (Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V.), FGK (Fachverband Gebäude-Klima e.V.) und RLT-Herstellerverband e.V. Empfehlungen abgegeben. Grundsätzlich wird geraten, auch in der aktuellen Situation Räume weiterhin gut zu belüften. Die relative Raumluftfeuchte sollte in einem Bereich zwischen ca. 30 Prozent und 65 Prozent liegen. Eine zu geringe Luftfeuchtigkeit greift die empfindlichen Schleimhäute der oberen Atemwege an, die dadurch anfälliger für Viren sind.

      Serviceeinsätze sollten jetzt durchgeführt werden - vereinbaren Sie einen Termin mit dem WOLF Werkskundendienst: 

      Telefonisch unter 08751 - 74 2222 oder 
      Mail an service@wolf.eu

    Jörg Ebert - Ihr persönlicher WOLF-Ansprechpartner

    Ob individuelle Produktberatung oder Hilfe bei der Antragstellung – Ich helfe Ihnen gerne weiter. Nutzen Sie unser Kontaktformular und ich melde mich so schnell wie möglich persönlich bei Ihnen!
    Persönliche Beratung